Augustusgabe Barby GmbH - Logo
Unsere Veranstaltungen

Rokoko-Turm "Prinz"
Führung mit Günter B. Zenker: Kuppelgemälde, Stadtgeschichte: Der Prinz steht an der Stadtmauer...

Unser Reiterhof

Kinder sind hier bestens aufgehoben:
Wir haben qualifizierte und ausgesprochen liebe Pferde, die zuverlässig und...

Augustusgabe Barby bei Magdeburg wo die Saale in die Elbe mündet

1665 schenkte Herzog August von Sachsen-Weißenfels ein altes Rittergut seiner Gattin als Morgengabe. Es ist seit über 100 Jahren in Privatbesitz der Familie Zenker.

  • Hotelanlage für Urlaub, Ausflug & Erholung
  • Location für Feste, Tagungen und Veranstaltungen
  • Freizeitort für Pferdeliebhaber, Künstler und Naturfreunde

Wir sind Ihre Reisestation auf der Straße der Romanik, den Routen im Dessauer Gartenreich, der Ottonen, des Hauses Anhalt mit Albrecht dem Bär, Quedlinburg, Ballenstedt und der Oranier … und Ihre Radlerrast auf dem Elbe- und Saale-Radweg, dem Harz, Fläming oder der Altmark.

Barby an der Elbe-Saale-Mündung

Kaiser Otto der Große verlieh 961 Barby das Stadtrecht.

Am Saalhorn, der Landzunge an der Mündung der Saale in die Elbe, wurde früher Salz von Halle per Schiff „umgeschlagen“ und bis nach Hamburg verschifft. Heute befindet sich hier eine Total-Bios-phäre. Mit der 3-Fähren-Tour kann man mit Rad, Auto oder über Elbbrücke und Gierfähren die Auenwälder und das schöne Land erkunden, auch auf dem Elbe- und Saale-Radweg. Aktive baden am Sandstrand im Seepark oder paddeln auf Elbe, Saale und Bode.

Von Barby gelangt man auf den Spuren der Oranier nach Oranienbaum ins Dessau-Wörlitzer Gartenreich, nach Lutherstadt Wittenberg, in die Bach-Stadt Köthen, in die Kaiser-Otto-Stadt Magdeburg, in den Harz mit Burg Falkenstein und Eike von Repgow, nach Quedlinburg oder zu den Domschätzen in Halberstadt und Naumburg. In 1 - 2 Stunden reist man nach Halle, Leipzig oder Berlin.

Gartenkunst im englischem Stil genießt man im nahe gelegenen Wörlitzer Park von 1764 mit Oranienbaum, Luisium, Georgium, Mosigkau und Grosskühnau. Gondel- und Fährfahrten bringen Sie zu immer neuen Kostbarkeiten des Gartenreichs.

Landschaft, Architektur und Geschichte zum Hause Oranien reichen bis nach Barby, wo die anhaltinisch-sächsisch-oranische Prinzessin Elisabeth-Albertine im Holländerflügel des Barbyer Schlosses beigesetzt ist.


Kulinarische Highlights

Vom Mittagstisch bis zum Dinner bei Kerzenschein oder Ihrem Hochzeitsfest:

Im Restaurant werden Spezialitäten vom Susländer Schwein, Forellen oder auch ein Loup de mer mit frischen Kräutern aus eigenem Anbau gekocht. Man speist mit Blick in die Streuobstwiesen oder auf das Herrenhaus.

Zum Fest genießen Sie eines unserer kalt-warmen Buffets, das Genießerherzen höher schlagen läßt.

Historisches Brotbacken "Brot ist gebackene Sonne"

Backen, Brotverkostung mit Braten aus dem Rohr, Backkartoffeln, Käsekorb und Salat mit Wildkräutern pur oder destilliert mit 1 Ltr. Bier oder Met

25.- € / p.Pers. (ab 10 Pers.)

Unser Unternehmensvideo Gewinnen Sie einen Einblick in unser traditionsreiches Familienunternehmen.

Historische Location mit Hotel, Ferienhäusern, Restaurant, Park und Kunsthof für Urlauber, Reiter sowie geschäftlich Reisende

Ihre Anfahrt zur Augustusgabe Oder sehen Sie sich unsere Ausflugstipps an.

Restaurant

11-22 Uhr warme Küche mehr zum Restaurant erfahren

Rezeption

24 Stunden für Sie erreichbar! mehr zum Hotel erfahren

Wir bieten Ihnen

  • EC- und Kreditkartenzahlung
  • WLAN auf dem gesamten Gelände
  • Haustiere sind erlaubt
  • kostenfreie Parkmöglichkeiten