Kontakt

Augustusgabe Barby GbR
39249 Barby | Brauhausstraße 24
infoaugustusgabe-barby.com

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten oder Leistungen? Rufen Sie uns einfach an:
039298 - 68510
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Anfahrt

Ihren Weg zur
Augustusgabe Barby
können Sie über unseren
Routenplaner
bestimmen.

Mobile Version

QR Code

Unsere Webseite gibt es
nun als Mobile Version für Ihr Smartphone. QR-Code scannen und Seite öffnen.

Veranstaltungen

Rokoko-Turm "Prinz"

Führung mit Günter B. Zenker: Kuppelgemälde, Stadtgeschichte

Der Prinz   steht an der  Stadtmauer nahe dem Brück-Tor - ein Teehäuschen des Rokoko von 1744 mit Kuppel und Laterne. Bei der Sanierung der Stadtmauer nach der Jahrhundertflut 2002, wurde der  Innenraum 2006 von dem  Maler Günter Zenker nach geschichtlichen  Überlieferungen künstlerisch nachgestaltet. Auf Anfrage erklärt der Künstler die herrlichen Malereien an den Wänden und der Innenkuppel in einem Kunstgespräch.

Anmeldung erbeten: 039298 68510

Öffnungszeiten ab März: Samstags, 13-14  Uhr und auf Anmeldung

Gartenfest in der Kuppel

Burgturm und einstige Sternwarte "Prinzeßchen"

Führung mit Günter B. Zenker auf den Spuren von Haus Oranien, Anhalt und Sachsen

Das „Prinzeßchen“ mit halbrundem Ausbau ist an der  nordöstlichen Stadtmauer des Elbwerder gelegen – Der alte Befestigungsturm des 13. Jhd. diente 1789 bis 1808 als Sternwarte des Herrnhuter Pädagogiums.

Die figürlichen Knaggen, die „ vier Jahreszeiten“, entstanden um 1750. Vom Türmchen blickt man auf den weitläufigen Elbwerder.

Herr Zenker lädt hier zu Ausstellungen und  Gesprächen ein, auf eine Reise in die Zeit Kaiser Ottos, oder Herzog Heinrichs und der Zeit als blühende Wirkungsstätte des Theologischen Seminars der Herrnhuter Brüdergemeine.

Anmeldung erbeten: 039298 68510

Öffnungszeiten ab März: Samstags, 15-16  Uhr und auf Anmeldung

Prinzeßchen Günter Zenker im Kunstgespräch

1. April 2017 im Park Augustusgabe

01.04.2017 Wiedereröffnung der Miniaturenausstellung im Kunsthof Augustusgabe in Barby: Geschichte der historischen Kleinstadt in Miniaturformat (1:25); Öffnung ab 14:00 Uhr.

Begleitausstellung im historischen Kellergewölbe: Barbie in Barby - Puppen erzählen unsere alte Sagen der Region des Elbe-Saale-Winkel

Rathaus Barbie Sagen Puppen im Boot

14. Mai zum Muttertag

Tafeln in zauberhaftem Ambiente

Einkehren und verwöhnen lassen ... mit Festtagssuppe, Wels, Susländer Spezialitäten, Frühlingsgemüse mit Spargel, Pasta und Kartoffeln vom Sieben Morgen Berg, Basmatireis und traumhaftem Naschwerk: Panna Cotta, Zitronen Creme, Rote Grütze, Zerbster Quarkkeulchen, Naschwerk ...

Es ist bestimmt auch ein zauberhaftes Menü für Ihre geliebte Mutti dabei!

(A la carte - Tischerservierung erbeten)

Festscheune Tulpenbeet

Gartenkunst im Dessauer Gartenreich

25.05.2017 Herrentag - Grill & Zünftiges vom Faß

Wir freuen uns über Ihren Besuch... Lassen Sie sich bei uns kulinarisch verwöhnen und genießen Sie den Tag in unserem schönen Garten!

Ferienspiele 2017

Ferien hier bei uns... In der Zeit vom 26.06.2017-09.08.2017

Die Pferde, Ponys, Esel und Ziegen begrüßen Euch mit lautem Gewieher. Erlebt hier bei uns viel Spaß, auf und neben dem Pony oder Pferd. Lernt den Umgang mit dem Pferd und verwöhnt die Ponys mit Streicheleinheiten. Für den richtigen Spaß sorgen viele Spiele mit und auf den Ponys oder Pferden! Zur Stärkung backen wir Stockbrot am Lagerfeuer...

Bei Interesse meldet Euch bei Yvonne Olschewski    

Tel.: 039298/68515 - TEILNAHME NUR MIT VORANMELDUNG

Jeden Sonntag im Museum of Barbie-Art von 15-16 Uhr

Die berühmte Puppe im historischen Kellergewölbe

Hier zeigt sich die berühmte Puppe den Kindern mal anders - beim Eislauf, als Magdeburger Butter-Jungfrau, als Russin, Chinesin, Japanerin oder Hawaianerin, als Herzogin, Burgfrau ...

Mit dem „Museum of Barbieart“ gaben wir einem Produkt aus der Warenwelt eine Plattform, das eine ungeheure Bandbreite der Gefühle auslöste und auslöst.

Unverhohlene Liebeserklärungen, drastische Ablehnung, Bewunderung und Bissigkeit, Kritik und Sympathie.

Die Provokation positiver und negativer Emotionen, Zuneigung  und  Abwehr  macht Barbie  für uns zu einem begehrenswerten Ausstellungsobjekt, dass die Besucher, egal wie sie zu Barbie stehen, diese Gefühlsintensität spüren lassen wird.

 

Ostern 2017

Osterbuffet - Am 16. und 17. April 2017

„Ostermorgen“

Die Lerche stieg am Ostermorgen
empor ins klarste Luftgebiet
und schmettert` hoch im Blau verborgen
ein freudig Auferstehungslied.
Und wie sie schmetterte, da klangen
es tausend Stimmen nach im Feld:
Wach auf, das Alte ist vergangen,
wach auf, du froh verjüngte Welt.

( Emanuel Geibel, 1815-1884)

Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest … und empfehlen uns mit Kunst, Tieren und einem großen Osterbuffet:

Osterlamm provential, Hähnchenbrust "Thai", Hirschbraten mit Bärlauch, Venezianische Röllchen, Medaillons vom Schwein in Orangen Pfefferrahm, Zander, Wels & Lachs in Riesling-Kräutersauce und Rosmarinkartoffeln, Wildreis, Buntes aus der Nudelwerkstatt

*************

Süßspeisen

Halloren-Schokoladen-Pudding, Grütze von Himbeeren & Waldfrüchten, Zerbster Quarkkeulchen und Götterspeise mit Vanillesauce

Um Tischreservierung wird gebeten: Restaurant Augustusgabe Barby 039298 / 68510

Ausflüge in`s Dessauer Gartenreich

Auf den Spuren der Oranier

Von Barby gelangt man auf den Spuren der Oranier nach Oranienbaum ins Dessau-Wörlitzer Gartenreich, nach Lutherstadt Wittenberg, in die Bach-Stadt Köthen, in die Kaiser-Otto-Stadt Magdeburg, in den Harz mit Burg Falkenstein und Eike von Repgow, nach Quedlinburg oder zu den Domschätzen in Halberstadt und Naumburg. In 1 - 2 Stunden reist man nach Halle, Leipzig oder Berlin.

Gartenkunst im englischem Stil genießt man im nahe gelegenen Wörlitzer Park von 1764 mit Oranienbaum, Luisium, Georgium, Mosigkau und Grosskühnau.  Gondel- und Fährfahrten bringen  Sie zu immer neuen Kostbarkeiten des Gartenreichs.

Landschaft,  Architektur und Geschichte zum Hause Oranien reichen bis nach Barby, wo die anhaltinisch-sächsisch-oranische Prinzessin Elisabeth-Albertine im Holländerflügel des Barbyer Schlosses beigesetzt ist.

Luisium & Schloß Georgium

Freizeit im Gartenreich, zu Fuß, in Kahn oder Gondel ....

Weihnachstmarkt hier bei uns...

Besuchen Sie uns am 1. Advent - 03.12.2017

Genießen Sie unseren hauseigenen Stollen und leckern Punsch, in kuschlig-warmer Atmosphäre. Auf die kleinen Besucher warten unsere Weihnachtsponys...

Nach oben